Schlagwort Archiv: Christbaum

Weihnachtsmenus

Wisst ihr schon, was an den Weihnachtsfeiertagen bei euch auf den Tisch kommt? Ja? – dann seid ihr einen Schritt weiter als ich. Am Stefanitag ist es relativ einfach – da kommen meine Kinder und die frage ich, was sie haben möchten. Planlos bin ich aber beim Menu für den Christtag, denn da kommt der zweite Teil der Verwandtschaft und da wird es schwierig bis unmöglich. Wir haben eine Schwangere, die momentan kein Schweinefleisch isst und nichts, wo auch nur ein Tropfen Alkohol dabei ist (verständlich), dann haben wir zwei Vegetarierinnen, der Rest besteht aus Fleischtigern, von denen einer kein Geflügel isst, der Zweite mag kein Rind/Kalbfleisch und der Dritte keinen Fisch. Keine Ahnung, was ich da mache – ich glaube ich fahr zu McDonalds und kaufe verschiede Burgermenus, dann hat jeder, was er mag und ich brauche mir keinen Wolf zu kochen.

Süße Bauernbrote und Hausfreunderl

Oder es gibt nur Weihnachtskekserl. Zwei Sorten habe ich heute gebacken – Bauernbrötchen nach diesem Rezept und Hausfreunderl von da. Morgen geht es dann weiter – und den Christbaum muss ich auch erst besorgen. Einen ganz großen bis oben an die Decke. Muttis erstes Urenkerl kommt zwar erst Ende März auf die Welt, aber der große Christbaum fürs Baby muss heuer schon sein, sagt sie, damit es der kleine Schreihals (woher weiß sie das jetzt schon?) gewohnt wird :-)