Schlagwort Archiv: Streusel

Rhabarber-Streuselkuchen

Nachdem auf den Märkten bereits einheimischer Rhabarber erhältlich ist und meine Tochter dieses Gemüse leidenschaftlich liebt, habe ich natürlich gleich einen Kuchen für sie gebacken.

Rhabarber Streuselkuchen

Du brauchst für eine Springform von 24 cm Durchmesser:

Für die Füllung:

1 kg frischen Rhabarber
1-2 EL Zucker
2 EL Wasser

Für den Streusel

400 g Mehl
½ Packerl Backpulver
200 g Zucker
200 g Butter
1 Ei
1 Vanillezucker
1 EL Zitronensaft

Zum Bestreuen:

2-3 EL fertigen Haselnusskrokant

Vor dem Servieren:

eventuell Staubzucker

Und so wird ein Rhabarber-Streuselkuchen daraus:

Rhabarber waschen, schälen, in 3-4 lange Stücke schneiden, mit dem Zucker und dem Wasser kurz überdünsten. Aufpassen, dass die Stückchen nicht zu weich werden! Erkalten lassen.

Backofen auf etwa 180° vorheizen.

Aus den Streuselzutaten Streusel bröseln. Zwei Drittel der Streusel in eine mit Backtrennpapier ausgelegte Springform drücken, den erkalteten, abgetropften Rhabarber darüber verteilen. Die restlichen Streusel über der Fülle verteilen, aber nicht festdrücken. Haselnusskrokant drüberstreuen und in 30-40 Minuten goldgelb backen. In der Form erkalten lassen. Vor dem Servieren eventuell mit Staubzucker bestreuen. Print This Post